Archiv: 2020 NextPrevious

Emilija Škarnulytė: Sunken City

Online Vortrag, 21. Mai 2020, 19:00

Lucy Cotter: Reclaiming Artistic Research

Online Vortrag, 19. Mai 2020, 19:00

Iman Issa: Proxies, with a Life of Their Own

Online Vortrag, 5. Mai 2020, 19:00

Ulrika Karlsson: Interiors after Images

Vortrag, 20. Februar 2020, 19:00

Rundgang Party 2020

Veranstaltung, 14. Februar 2020, 23:00

Rundgang 2020

Veranstaltung, 14. – 16. Februar 2020

Water Cooler Talks

Veranstaltung, 14. – 16. Februar 2020

Melissa Gordon: The Embarrassment of SUCKCESS

Vortrag, 5. Februar 2020, 19:00

Aneta Rostkowska

Vortrag, 29. Januar 2020, 19:00

David Brüll: Bottom-Up Coded Cultures

Vortrag, 27. Januar 2020, 19:00

Oliver Tessmann: Material-Digital

Vortrag, 23. Januar 2020, 19:00

Frida Orupabo: the mouth and the truth

Eröffnung27. September 2019, 19:00Portikus, Alte Brücke 2 / Maininsel, 60594 Frankfurt am Main

Im Rahmen des Ehrengast-Programms der Frankfurter Buchmesse 2019 präsentiert der Portikus mit the mouth and the truth die erste institutionelle Einzelausstellung von Frida Orupabo in Deutschland. Frida Orupabo (*1986) ist eine norwegisch-nigerianische Künstlerin und Soziologin. Sie lebt und arbeitet in Oslo, Norwegen.

Frida Orupabos künstlerische Praxis entwickelte sich aus einer Sammlung von öffentlichen Medienbildern und privaten Fotografien auf Instagram (@nemiepeba), aus denen sie digitale Collagen und kurze Filmcollagen generiert. Ihr Archiv, welches in ihren surrealen Collagen potenziert wird, entwirft ein Bild vorgeformter Darstellungen von Ethnie, Gender, Sexualität und Gewalt, sowie von familiärer Privatheit, Autobiografie und Öffentlichkeit. Für den Portikus entwickelt Frida Orupabo eine neue ortsspezifische und multimediale Installation.

Dauer: 28.09.–24.11.2019
Portikus

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Impressum