Heute

Daniel Lie: Rotten Energy

Online Vortrag, 24. Juni 2021, 19:00

Ongoing

Willem de Rooij "PIERRE VERGER IN SURINAME" im Portikus

Ausstellung, 27. März – 18. Juli 2021

Sommersemester 2021

Information, 12. April – 16. Juli 2021

Vortragsreihe Sommersemester 2021

Online Vortrag, 20. April – 8. Juli 2021

Demnächst

Archiv: 2021 NextPrevious

Eyal Weizman: Cloud Studies

Online Vortrag, 1. Juni 2021, 19:00

Breaking Glass III – Virtual Space

Symposium, 28. – 30. Mai 2021

David Gianotten: Contextual Engagement

Online Vortrag, 20. Mai 2021, 19:00

Ellie Ga: Artist talk

Online Vortrag, 18. Mai 2021, 19:00

Hassan Khan Klasse: AUTONATURA

Class Project, 14. – 16. Mai 2021

Etta Madete: OCHA-African Avant-Garde

Online Vortrag, 11. Mai 2021, 19:00

Willem de Rooij Klasse: Premiere

Class Project, 7. – 21. Mai 2021

Banu Cennetoğlu: neither a mirror nor a hammer

Online Vortrag, 6. Mai 2021, 19:00

Elif Saydam: The House Always Wins

Online Vortrag, 20. April 2021, 19:00

Rungdang

Veranstaltung, 19. – 21. Februar 2021, 16:00–20:00

STADL: Schtorona

Radio Show, 19. – 21. Februar 2021, 18:00–19:00

Klasse Willem de Rooij: Raum I7

Class Project, 19. Februar 2021

Bani Abidi: Funland

Online Vortrag, 16. Februar 2021, 19:00

Olga Balema

Online Vortrag, 4. Februar 2021, 19:00

Henrike Naumann: Aesthetics of Power

Online Vortrag, 28. Januar 2021, 19:00

The Otolith Group: Infinity Minus Infinity

Online Vortrag, 21. Januar 2021, 19:00

Manuela Moscoso: Liverpool Biennial 2021

Online Vortrag, 19. Januar 2021, 19:00

Jason Mohaghegh: Dreams of the Last King

Online Vortrag, 12. Januar 2021, 19:00

Coronavirus/COVID-19: Maßnahmen und Tipps

Information2. November 2020 – 11. April 2021

23.03.2020, zuletzt aktualisiert 08. Februar 2021

Aufgrund der dynamischen Situation das Coronavirus/COVID-19 betreffend, hat die Städelschule eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die Studierende und Mitarbeiter*innen über die Lage informiert und präventiv Handlungsempfehlungen und Maßnahmen erarbeitet. Wir bitten alle Studierenden und Mitarbeiter*innen, nachfolgende Tipps und Handlungsempfehlungen gründlich durchzulesen und zu beherzigen. Bei Fragen steht das Studierendensekretariat und das Personalbüro zur Verfügung.

Aktuelle Maßnahmen an der Städelschule

  • Das Wintersemester beginnt am 2. November 2020 in hybrider Form mit Schwerpunkt auf Präsenzunterricht.
  • Die Mensa bleibt für Hochschulexterne geschlossen.
  • Der Bibliotheksbetrieb ist weiterhin eingeschränkt verfügbar.
  • Die Nutzung der Werkstätten ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
  • Alle Studierende, Mitarbeitende, die aus vom Robert Koch Institut (RKI) eingestuften Risikogebieten zurückkehren, werden aufgefordert, einen negativen Corona-Test vorzulegen oder sich direkt nach Ankunft nach Hause - oder an Ihren Zielort – zu begeben und zu isolieren (häusliche Quarantäne). Zudem müssen Sie sich sofort bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt melden. Das Corona-Testergebnis darf höchstens 48 Stunden alt sein. Auf diese Regelungen haben sich Bund und Länder geeinigt. Hier finden Sie Ihr zuständiges Gesundheitsamt.
  • Studien- und Forschungsaufenthalte in vom RKI eingestuften Risikogebieten werden nicht genehmigt
  • Bitte die bereits bekanntgegebenen Hygienehinweise weiter beachten
  • Aktuelle Informationen zu den in Hessen geltenden Regelungen sind hier zu finden.

Generelle Hygienetipps

Um die Gefahr der Ansteckung mit dem Virus möglichst zu vermeiden, achten Sie bitte auf:

  • eine ausreichende Händehygiene (regelmäßiges Händewaschen, mind. 20 Sekunden; Informationen hier)
  • Husten- und Niesetikette (Husten und Niesen in die Armbeuge)
  • verzichten Sie auf Händeschütteln
  • vermeiden Sie bitte darüber hinaus unnötige Kontakte, Menschenansammlungen und versuchen Sie, ein bis zwei Meter Abstand zu Ihrem Gegenüber zu halten
  • regelmäßiges Lüften – Lüften Sie Arbeitsräume alle 20 Minuten für ca. 5 Minuten (Stoßlüften/Querlüften). Die Kohlendioxid-Konzentration in Räumen korreliert mit der Aerosolkonzentration in Innenräumen. Deshalb eignen sich CO2-Ampeln oder CO2-Apps dazu, beim fachgerechten Lüften zu unterstützen. Die Unfallkasse Hessen bietet mit „CO2-Timer“ eine solche App kostenfrei an, die ausdrücklich empfohlen wird. 

Weitere Tipps finden sich hier

Hinweis zu Risikogebieten

Dringende Empfehlung der Hochschulleitung ist, Reisen zu vermeiden. Wenn Sie aus einem Risikogebiet einreisen, dann finden Sie auch hier Informationen.

Sollten Sie Krankheitssymptome (Atemwegsbeschwerden, Fieber) verspüren oder Kontakt zu einem Corona-Patienten gehabt haben, auch wenn Sie keine Krankheitssymptome verspüren, beachten sie bitte folgendes:

  • informieren Sie bitte unverzüglich das zuständige Gesundheitsamt (Hotline in Hessen: 0800 55 54 66 6) und suchen sich nach vorheriger telefonischer Anmeldung ärztliche Hilfe (z.B. Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117), machen Sie einen Corona-Test
  • Mitarbeiter*innen setzen sich bitte unmittelbar mit dem Personalbüro in Verbindung
  • Studierende wenden sich bitte unverzüglich ans Studierendensekretariat

Um eine mögliche Ansteckungsgefahr zu minimieren, bitten wir nach Möglichkeit das Studierendensekretariat und das International Office bevorzugt per Mail oder Telefon zu kontaktieren.

Informationen zu Einreisebeschränkungen und Quarantänebestimmungen in Deutschland

Bei der Einreise nach Deutschland nach einem Aufenthalt in einem Risikogebiet, Hochinzidenzgebiet oder Virusvariantengebiet innerhalb der letzten zehn Tage müssen Sie sie folgendes beachten:

Weitere Informationen finden Reisende auf der Website des Bundesministeriums für Gesundheit.

Weitere Links mit Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Impressum